Motorradsitzbänke

In der hauseigenen Sattlerei polstert, näht und bezieht Latusek Ihre Motorradsitzbänke aller Marken nach Ihren Wünschen.

Eine Aufarbeitung bietet sich beispielsweise an bei:
  • zu schmalen oder breiten Sitzbänken
  • zu niedriger Sitzhöhe
  • zu starkem Neigungswinkel
  • zu weichen bzw. durchgesessenen Sitzen
  • einen nicht ansprechenden oder kaputten Sitzbezug etc.
Besonders bei weiten Strecken können schlecht geformte Sitzbänke zu schmerzhaften Symptomen wie beispielsweise Steißbeinschmerzen, einschlafenden Beinen oder einem Drücken im Oberschenkel führen. Durch die Angleichung oder den Austausch des Polsters kann Ihre Sitzposition optimiert und der Körperform angepasst werden.

Passend zur Lackierung Ihrer Maschiene, verfügen wir über ein großes Sortiment an Leder und Kunstleder in unterschiedlichsten Farben, Narbungen und Design. Ihr Sitzbezug kann auf Wunsch mit farblich abgesetzten Nähten, Keder, Logos oder Stickereien zusätzlich veredelt werden und sorgt somit für einen besonderen Blickfang. 

      

   

Alle Polsterarbeiten werden in Handarbeit in der firmeneigenen Sattlerei in Gera durchgeführt. Seit mehr als 20 Jahren werden hier Know-How und ein hohes Maß an Qualität erfolgreich vereint.

Sie haben Fragen oder wünschen ein individuelles Angebot für die Veredelung Ihrer Motorradsitzbank? Das Team von Latusek berät Sie gern telefonisch oder persönlich vor Ort. Gern können Sie natürlich auch eine Nachricht senden.

Das Team von Latusek ist gern für Sie da.