Polsterservice

Sitzen Sie bequem? Wenn ja, dann hat der Polsterer gut gearbeitet. Sessel, Matratzen und die Sitze im Auto werden von Polsterern mit speziellen Materialien gefüllt und anschließend mit Kunststoff, Leder oder Stoff bezogen. Dabei achten sie nicht nur auf Bequemlichkeit, denn vor allem Matratzen und Bürostühle müssen so verarbeitet sein, dass auch nach langem Liegen und Sitzen der Rücken geschont wird.

Polsterer kennen die aktuellen Trends bei Materialien, Mustern und Farben, damit sie den Kundengeschmack zielsicher treffen. Sie stellen Polster her und restaurieren sie. Dabei achten sie auf den Stil der unterschiedlichen historischen Epochen.


Opel Sitzpolster   Trabant Sitze   Wartburg Autositze